151 Lobet den Herren alle, die ihn ehren 152 Warum sollt ich mich denn grämen 153 Kopierschutz
154 Wer nur den lieben Gott lässt walten 155 Wunderanfang, herrlich`s Ende 156 Was Gott tut, das ist wohlgetan
157 Ein Christ wird ohne Kreuz nicht sein 158 Jesu, hilf siegen 159 Der Glaub ist feste Zuversicht
160 Jesus nimmt dei Sünder an 161 Ach, wenn ich dich, mein Gott, nur habe 162 Gott lebt! Wie kann ich traurig sein
163 Gott will machen, dass die Sachen 164 Schönster Herr Jesus 165 Wie Gott mich führt, so will ich gehn
166 Du führst mich, Herr 167 Ich schliesse mich aufs Neue 168a Jesu, Heiland meiner Seele
168b Jesu, Heiland meiner Seele 169 Gott, deine Güte reicht soweit 170 Das ist eine sel`ge Stunde
171 Kopierschutz 172 Wenn ich verlassen scheine 173 Gern in alles mich zu fügen
174 Kopierschutz 175 Dein Wort, o Herr, ist milder Tau 176 Jesu, Lebensfürst, geladen
177 Stark ist meines Jesu Hand 178 Zaget nicht, wenn Dunkelheiten 179 Gott mit mir auf allen Wegen
180 Herr, bleib bei mir 181 Nicht menschlicher Rat 182 O Vaterhand, die mich so treu geführet
183a Wort des Lebens, lautre Quelle 183b Wort des Lebens, lautre Quelle 184 Stillehalten deinem Walten
185 So halte fest denn, was du hast 186 An deinem Wort, Herr, will ich bleiben 187 Kopierschutz
188 Wie hat nab`s doch bei dir so gut 189 Mit dir, o Herr, verbunden 190 Harre, meine Seele
191 Kopierschutz 192 Du, unser Haupt, Herr Jesu Christ 193 Wie gross ist Gottes Macht
194 So nimm denn meine Hände 195 Bietet Gott in seinem Sohne 196 Ich weiss einen Strom
197 Mir ward in bangen Sorgen 198 Immer mutig vorwärts 199 Ich brauch dich allezeit
200 Licht nach dem Dunkel    
   
© erli-kuepfer